• GERALD
    DIETL

    Photography & more

Archiv

02.04.2020

April! April!...

Selten hatte ich so viel Spaß mit einem meiner Beiträge hier auf dieser Webseite als mit diesem. Freunde! Ich habe mich gestern feierlich und wehmütig von Euch verabschiedet. Sehr emotional habe ich Euch verkündet, dass ich meinen neuen Nebenjob beim DFB antreten werde und deshalb für solch banale Hobbys wie Fotografieren oder das Betreiben einer privaten Webseite keine Zeit mehr finden würde.

Und dann war da dieses Datum… Ab 1. April 2020 soll das Ganze stattfinden. Und damit ist dann auch der Haken an der Geschichte gefunden. Der ganze Beitrag war natürlich ein April-Scherz. Und zwar einer der voll gelungen ist. Aus allen Richtungen erreichten mich Nachrichten des Bedauerns, dass es nun keine Fotos mehr gibt. Ich durfte zahlreiche Glückwünsche zum neuen Nebenjob entgegen nehmen. Teils war man neugierig und interessierte sich dafür, wie ich denn an so einen tollen Job komme.

Alles erfunden und erlogen! Sorry! Aber ich konnte einfach nicht widerstehen! In diesen Tagen ist uns teilweise das Lachen vergangen. Trotzdem sollten wir auch und gerade jetzt eine gesunde Portion Humor nicht verlieren.

Den Job beim DFB gibt es nicht! Auch eine Zusammenarbeit mit DFB-Trainer Stefan Kuntz wird nicht stattfinden. Dass ich mein Hobby aufgebe und künftig keine Fotos mehr auf dieser Webseite, auf Facebook, Twitter, Instagram oder sonst wo posten werde, könnt Ihr ebenfalls getrost vergessen.

Diese Webseite www.dietl-weiden.de gibt es schon seit 19 Jahren. Und ich verspreche Euch, wir werden nächstes Jahr unser 20-jähriges Jubiläum feiern!

Mir bleibt an dieser Stelle nur, mich aufrichtig und einsichtig für diesen Aprilscherz zu entschuldigen! Natürlich dürft Ihr Euch sicher sein, dass es mir kein bisschen leid tut! 

Hier könnt Ihr den Beitrag vom 01.04.2020 nochmals nachlesen:

15.03.2020

Corona-Ausnahmezustand in Italien

Die Corona-Pandemie greift um sich! Auch bei uns sind die Auswirkungen und Einschränkungen deutlich spürbar. Schulen und Kindergärten sind zu, Versammlungen sind verboten. Soziale Kontakte sollen gemieden werden, Cafés und Restaurants haben geschlossen oder sind nur noch sehr eingeschränkt geöffnet. Öffentliche Sportveranstaltungen sind auf unbestimmte Zeit abgesagt.

Aber viel schlimmer trifft es die Italiener. Dort grassiert das Virus richtig extrem. Es herrscht Ausgangssperre. Auf sonst so belebten öffentlichen Plätzen wie der spanischen Treppe in Rom, dem Petersplatz, in Venedig oder in Assisi: Überall gähnende Leere!

Beobachten könnt ihr dieses ungewohnte Szenerie aktuell auf meinen Webcams in Italien. Es sind schon sehr ungewohnte Bilder. Klickt einfach mal rein.

09.03.2020

Gerald´s Basar geht online

Auf vielfachen Wunsch präsentiere ich Euch heute eine neue Rubrik meiner Webseite. Ab sofort findet Ihr hier einen „Basar“, in dem Ihr meine Fotos auf verschiedenen Medien erwerben könnt. Wobei ich gleich an dieser Stelle loswerden möchte, dass es kein echter Basar ist.

Denn erstens verkaufe ich die Produkte nicht auf eigene Rechnung, sondern ich vermittle sie lediglich. Und zweitens verdiene ich damit auch kein Geld. Ich betreibe die Fotografie als reines Hobby und so soll das auch bleiben.

Trotzdem könnt ihr verschiedene Produkte wie Wandbilder, Kalender und einiges mehr über mich käuflich erwerben. So z. B. Wandbilder bis zu einer Größe von 120 x 90 cm. Außerdem könnt ihr dort von mir gestaltete Kalender erwerben. Ihr möchtet eines meiner Bilder auf Eurem Handy-Cover mit euch herumtragen oder als Magnet auf eurem Kühlschrank sehen? Auch das ist kein Problem. Meldet Euch einfach bei mir. Ich helfe gerne!

Zu finden ist der Basar unter „mehr…“.

11.02.2020

Berchtesgaden im Winter